2.26.9 (k1949k): F. Überführung der Geschäftsstelle für Kriegsgefangenen- und Heimkehrerfragen in das Bundesministerium für Angelegenheiten der Vertriebenen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinettsprotokolle 1949 - TitelblattDas Bundeskabinett am Tage der Vereidigung (20. Sept. 1949)Konrad Adenauer im Gespräch mit Theodor HeussFaksimile der Vorlage der Edition: die Kurzprotokolle der KabinettsitzungenAntrittsbesuch des Bundeskanzlers  bei den Hohen Kommissaren

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[F.] Überführung der Geschäftsstelle für Kriegsgefangenen- und Heimkehrerfragen in das Bundesministerium für Angelegenheiten der Vertriebenen

Der Bundesfinanzminister stimmt grundsätzlich der Verordnung zu und wird in der nächsten Sitzung nochmals Stellung nehmen 17.

Das Kabinett ist mit der Vorlage des Bundesministers für Angelegenheiten der Vertriebenen einverstanden.

Fußnoten

17

Vgl. 22. Sitzung am 15. Nov. 1949 TOP 3. - Vorlage des BMVt vom 23. Nov. 1949 in B 136/2725. - Eine nochmalige Stellungnahme des BMF ist in den Protokollen der folgenden Sitzungen nicht überliefert.

Extras (Fußzeile):