2.1.6 (k1950k): 6. Entwurf einer Verordnung über die Errichtung einer Zweigstelle Berlin des Deutschen Patentamtes, BMJ

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Entwurf einer Verordnung über die Errichtung einer Zweigstelle Berlin des Deutschen Patentamtes, BMJ

Das Kabinett nimmt von dem Verordnungsentwurf des Bundesministers der Justiz zustimmend Kenntnis 10.

Fußnoten

10

Vorlage des BMJ vom 23. Dez. 1949 in B 141/16744. - BT-Drs. Nr. 368; Verordnung vom 20. Jan. 1950 (BGBl. S. 6). - Zur Diskussion um den Sitz des Deutschen Patentamtes in München, die Errichtung der Zweigstelle in Berlin und die Aufgabenverteilung zwischen München und Berlin vgl. B 141/16743-16750. - Vgl. auch Akten zur Vorgeschichte Bd. 5 Dok. Nr. 72 TOP 2. - Fortgang 74. Sitzung am 16. Juni 1950 TOP 10.

Extras (Fußzeile):