2.16.1 (k1950k): A. Einführung von Min.Dir. Brand

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. Einführung von Min.Dir. Brand]

Der Bundesminister für den Marshallplan stellt dem Kabinett den mit der Umorganisation 1 des Bundespresse- und -informationsamts betrauten Ministerialdirektor Brand vor.

Fußnoten

1

Unterlagen zum organisatorischen und personellen Aufbau des BPA in B 136/ 4854 f. Vgl. dazu Baring S. 31-47. - Nach den Aufzeichnungen Seebohms fand die Einführung Brands durch den Bundeskanzler am 28. Febr. 1950 statt. Seebohms Aufzeichnungen zur 49. Kabinettssitzung beginnen so: „1. Vorstellung des Herrn MinDir. Brand: Reorganisationsauftrag für Pressestelle." (NL Seebohm/6).

Extras (Fußzeile):