2.20.5 (k1950k): 5. Vortrag des Herrn Bundesministers für Wirtschaft über die Importpolitik, BMWi

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Vortrag des Herrn Bundesministers für Wirtschaft über die Importpolitik 12, BMWi

Fußnoten

12

Unterlagen zu den Ausführungen des BMWi nicht ermittelt. - Die Ausführungen des BMWi standen vermutlich in Zusammenhang mit der Antwortnote der Bundesregierung auf das Wirtschaftsmemorandum der ECA (vgl. 49. Sitzung am 28. Febr. 1950 TOP D). In diesem Memorandum hatte die ECA auf die kritische Entwicklung der Devisenreserven der Bundesrepublik und die zunehmende „Dollarlücke" hingewiesen, die durch die Einfuhren insbesondere von Lebensmitteln verursacht worden waren. - Seebohm notierte zu diesem TOP: „Leitsätze von Erhard waren nicht zugegangen". (NL Seebohm/6).

Extras (Fußzeile):