2.33.14 (k1950k): A. Europarat

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Europarat

Der Bundeskanzler verliest den Gesetzentwurf 52 über den Beitritt der Bundesrepublik Deutschland zum Europarat. Das Kabinett genehmigt die Vorlage. Ministerialdirektor Dr. Brand wird beauftragt, einer in die Presse gelangten Indiskretion über das Stimmenverhältnis bei der Beschlußfassung im Kabinett über den Beitritt zum Europarat nachzugehen 53.

Fußnoten

52

Vgl. 64. Sitzung am 9. Mai 1950 TOP B. - Vorlage des BMJ vom 9. Mai 1950 in B 136/6431 und AA 221-02 Bd. 2. - BR-Drs. nicht ermittelt, BT-Drs. Nr. 984; Gesetz vom 8. Juli 1950 (BGBl. S. 263). - Fortgang 71. Sitzung am 6. Juni 1950 TOP C.

53

Vgl. dazu auch Schreiben Blankenhorns vom 12. Mai 1950 in AA 221-02 Bd. 2.

Extras (Fußzeile):