2.66.4 (k1950k): 4. Unterbringung des Leiters des bizonalen Personalamtes

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

4. [Unterbringung des Leiters des bizonalen Personalamtes]

Der Bundesminister des Innern wirft die Frage der Unterbringung des Leiters des Personalamtes 8 der Bizone Oppler 9 auf. Eine Entscheidung wird nicht getroffen.

Fußnoten

8

Zur Auflösung des bizonalen Personalamtes vgl. 2. Sitzung am 20. Sept. 1949 TOP 2, 13. Sitzung am 18. Okt. 1949 TOP F. - Fortgang 113. Sitzung am 28. Nov. 1950 TOP 7.

9

Dr. Kurt Oppler (1902-1981). Nach 1933 u. a. Anwalt beim Internationalen Schiedsgericht für Oberschlesien in Kattowitz, 1937 Verbot der Anwaltstätigkeit, 1938 Emigration; 1946 MinDir. im hess. Justizministerium, 1947 Leiter des Personalamtes des Vereinigten Wirtschaftsgebietes, 1952 Gesandter in Island, anschließend Botschafter in Oslo, Brüssel und Ottawa.

Extras (Fußzeile):