2.8.12 (k1950k): C. Saarfrage

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C. Saarfrage]

Der Bundeskanzler unterrichtet das Kabinett über die Entwicklung der Saarfrage in den letzten Tagen 31.

Fußnoten

31

Vgl. 39. Sitzung am 27. Jan. 1950 TOP C. - Nach einer Aufzeichnung vom 6. Febr. 1950 (Z 35/232 Bl. 106) hatte Adenauer am 25. Jan. von General Hays eine Interpretation der Erklärung Achesons zur Saarfrage (vgl. 37. Sitzung am 20. Jan. 1950 TOP E), hatte Blankenhorn am 28. Jan. vom Stellvertreter des französischen Hohen Kommissars, Bérard, beruhigende Auskünfte zu den Verhandlungen zwischen der französischen und der saarländischen Regierung bekommen. - Fortgang 50. Sitzung am 3. März 1950 TOP A; vgl. auch 47. Sitzung am 21. Febr. 1950 TOP 8.

Extras (Fußzeile):