2.37 (k1950k): 69. Kabinettssitzung [ausgefallen]

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Titelblatt: Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung 1950Portrait Walter StraußPortrait Hans LukaschekSchreiben Adenauers zur Entlassung von Heinemann.Portrait: Robert Lehr

Extras:

 

Text

69. Kabinettssitzung [ausgefallen]

Die 69. Kabinettssitzung war für den 26. Mai 1950 vorgesehen und fand nicht statt (Bundeskanzleramt, Serie der Kabinettsprotokolle Bd. 4 A). Die Einladung zur 69. Sitzung nannte als einzigen Tagesordnungspunkt das Mitbestimmungsrecht und kündigte an, die Vorlage werde vom Bundesminister für Arbeit übersandt werden. Vgl. dazu 68. Sitzung am 23. Mai 1950 TOP C und 70. Sitzung am 31. Mai 1950 TOP E.

Extras (Fußzeile):