2.61.7 (k1951k): 6. Bestellung eines Vertreters der Gewerkschaften in den Verwaltungsrat der Kreditanstalt für Wiederaufbau, BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 4. 1951Kabinettssitzung im Palais Schaumburg am 5. Juni 1951.Foto: Die Hochkomissare der drei Westmächte in Deutschland.Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland - Verdienstkreuz am BandeFoto: Otto Lenz

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Bestellung eines Vertreters der Gewerkschaften in den Verwaltungsrat der Kreditanstalt für Wiederaufbau, BMF

Die Vorlage wird angenommen 25.

Fußnoten

25

Vgl. 125. Sitzung am 23. Jan. 1951 TOP 8. - In der Vorlage vom 31. Juli 1951 hatte das Bundeskanzleramt aufgrund der Mitteilung des DGB vom 24. Juli 1951 als Nachfolger des verstorbenen DGB-Vorsitzenden Böckler den DGB-Vorsitzenden Christian Fette vorgeschlagen. Er wurde mit Schreiben vom 29. Aug. 1951 bestellt (B 136/2332). - Fortgang 189. Sitzung am 4. Dez. 1951 TOP 7.

Extras (Fußzeile):