2.10.12 (k1952k): C. Beitritt zum Atlantikpakt

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C. Beitritt zum Atlantikpakt]

Der Staatssekretär Prof. Dr. Hallstein berichtet über den Stand der Pariser Verhandlungen bezüglich des Beitritts der Bundesrepublik zum Atlantikpakt 29.

Der Bundestagsabgeordnete Blank ergänzt diese Ausführungen.

Fußnoten

29

Vgl. 198. Sitzung am 29. Jan. 1952 TOP F. - Hallstein hatte während der Außenministerkonferenz der Schumanplanländer am 26. und 27. Jan. 1952 in Paris (vgl. Keesing 1952 S. 3317) das Interesse der Bundesregierung an einer direkten Mitgliedschaft der Bundesrepublik im Atlantikpakt zum Ausdruck gebracht. Die Diskussion über diese Frage war ohne Ergebnis geblieben (Unterlagen zu den Pariser Verhandlungen in AA Büro StS Bd. 116). - Siehe auch 202. Sitzung am 20. Febr. 1952 TOP A.

Extras (Fußzeile):