2.47.8 (k1952k): 8. Darstellung des Bundeswappens, BMI

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

8. Darstellung des Bundeswappens, BMI

Ohne Aussprache stimmt das Kabinett dem von Staatssekretär Bleek vorgetragenen Vorschlag des Bundesministers des Innern zu 17.

Fußnoten

17

Der BMI hatte eine farbige Darstellung des Bundeswappens, dessen heraldische Gestaltung in der Bekanntmachung vom 20. Jan. 1950 niedergelegt war (BGBl. S. 26), vorgeschlagen und ein Muster vorgelegt, das mit dem Reichswappen der Weimarer Zeit völlig übereinstimmte (Vorlage des BMI vom 1. Juni 1952 in B 136/3008). - Bekanntmachung vom 4. Juli 1952 (BAnz. Nr. 169 vom 2. Sept. 1952).

Extras (Fußzeile):