2.50.11 (k1952k): B. Betriebsverfassungsgesetz

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B.] Betriebsverfassungsgesetz

Der Bundeskanzler berichtet über den bisherigen Verlauf der Düsseldorfer Besprechungen, aus denen sich ergibt, daß der DGB aus taktischen Gründen offenbar eine Verzögerungspolitik betreibt. Diesem Verhalten müsse entgegengetreten werden 20.

Fußnoten

20

Vgl. 231. Sitzung am 1. Juli 1952 TOP A. - Zu den Verhandlungen am 30. Juni 1952 siehe die Berichte der Abgeordneten Sabel und Wellhausen vom 1. und 2. Juli 1952 in B 136/722. - Fortgang 233. Sitzung am 8. Juli 1952 TOP A.

Extras (Fußzeile):