2.53.10 (k1952k): C. Besuch des britischen Arbeitsministers

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C. Besuch des britischen Arbeitsministers]

Der Bundesminister für Arbeit berichtet, daß der englische Arbeitsminister ihn um eine offizielle Einladung zum Besuch der Bundesregierung gebeten habe 39, und daß vom Standpunkt seines Ressorts an einem derartigen Besuch ein erhebliches Interesse bestehe. Dem pflichten der Stellvertreter des Bundeskanzlers und der Bundesminister für Wirtschaft auch für ihren Geschäftsbereich bei.

Das Kabinett ist damit einverstanden, daß der Bundesminister für Arbeit den englischen Arbeitsminister nach Fühlungnahme mit dem Auswärtigen Amt zu dem Besuch einlädt 40.

Fußnoten

39

Nicht ermittelt.

40

Unterlagen nicht ermittelt. - Der Besuch kam vermutlich nicht zustande.

Extras (Fußzeile):