2.60.9 (k1952k): E. Spendenaufruf der Bundesregierung

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[E. Spendenaufruf der Bundesregierung] 19

Fußnoten

19

Vgl. 234. Sitzung am 11. Juli 1952 TOP E. - Der BMI hielt das Ergebnis der Beratung dieses Punktes, der im amtlichen Protokoll keinen Niederschlag fand, in einem Vermerk vom 22. Aug. 1952 fest: „Das Kabinett nahm Kenntnis von dem Bericht des Staatssekretärs Bleek über die bisher eingegangenen Spenden. Eine Presseverlautbarung über die Höhe der Spenden und über die Art der Verteilung soll nicht erfolgen" (Vermerk und Unterlagen zur Höhe und Verteilung der Spenden in B 106/9557). - Fortgang 265. Sitzung am 12. Dez. 1952 TOP G.

Extras (Fußzeile):