2.61.8 (k1952k): 8. Personalien

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

8. Personalien

Den Vorschlägen gemäß Anlage 1 Ziffer 2 und 3 und Anlage 2 wird zugestimmt 17, die Entscheidung über den Vorschlag gemäß Anlage 1 Ziffer 1 dagegen zurückgestellt 18.

Außerhalb der Tagesordnung

[Es folgen TOP A bis I dieser Sitzung.]

Fußnoten

17

Diese Vorschläge sahen die Anstellung des Ministerialdirektors z. Wv. Dr. Johannes Kluge im BMF sowie die Ernennung eines Ministerialdirektors (Reichsbahndirektor Dr. Arnold Kramer) und eines Ministerialrats im BMWi vor.

18

Der zurückgestellte Vorschlag sah vor, im AA den Generalkonsul I. Klasse Peter Pfeiffer, zum Ministerialdirektor zu ernennen (Vorlage des AA vom 11. Aug. 1952 in B 134/3355). - Fortgang 256. Sitzung am 7. Nov. 1952 TOP 11.

Extras (Fußzeile):