2.64.9 (k1952k): A. Tagung der Weltbank und des Weltwährungsfonds

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A. Tagung der Weltbank und des Weltwährungsfonds]

Außerdem berichtet der Bundesfinanzminister kurz über die Tagung der Weltbank und des Weltwährungsfonds in Mexiko 60. Erwähnenswert sei allein, daß von französischer Seite sein Vorschlag für eine europäische Anleihe in Amerika aufgegriffen worden sei. Diese Anleihe solle durch Leistungen an die in Europa stationierten amerikanischen Truppen zurückgezahlt werden und zwar in einer Form, welche die Devisenbilanz der einzelnen europäischen Länder nicht belaste. Über diesen Plan würden in Mexiko weitere vorbereitende Besprechungen geführt. Nach Rückkehr der deutschen Delegation aus Mexiko würde den beteiligten Ressorts nähere Mitteilung zugehen 61.

Fußnoten

60

Vgl. 236. Sitzung am 18. Juli 1952 TOP B.

61

Nicht ermittelt.

Extras (Fußzeile):