2.68.7 (k1952k): 7. Organisation des Beschaffungswesens, Abgeordneter Blank

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 5. 1952Das erste Kabinett Adenauer vor dem Palais SchaumburgPortrait Jakob KaiserFranz Böhm (nicht im Bild Nahum Goldmann und Moshe Sharett)Adenauer, Acheson und Schuman

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

7. Organisation des Beschaffungswesens, Abgeordneter Blank

Der Stellvertreter des Bundeskanzlers hebt die sehr weittragende grundsätzliche Bedeutung der Angelegenheit hervor 16. Auf seine Anregung beschließt das Kabinett, daß zunächst der Kabinettausschuß unter Hinzuziehung des Bundesministers des Innern das Problem erörtern soll 17.

Fußnoten

16

Vgl. Sondersitzung am 12. Mai 1952 TOP 2. - Der Punkt wurde laut Einladung ohne Vorlage behandelt. - Unterlagen dazu u. a. in B 141/11300.

17

Für 1952 ist eine Behandlung im Kabinettsausschuß für Wirtschaft nicht überliefert. - Fortgang 254. Sitzung am 28. Okt. 1952 TOP E.

Extras (Fußzeile):