2.23 (k1955k): 83. Kabinettssitzung am 24. Mai 1955

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 8. 1955Theodor Heuss und Franz-Josef StraußBundestagspräsident Eugen Gerstenmaier vereidigt Hans-Joachim von MerkatzPlakat: Wir wollen ein ehrliches Europa. CDU SaarBundesverteidigungsminister Blank, die Generäle Adolf Heusinger und Hans Speidel

Extras:

 

Text

83. Kabinettssitzung
am Dienstag, den 24. Mai 1955

Teilnehmer: Blücher, Neumayer, Schäffer, Lübke, Storch, Balke, Preusker, Oberländer, Kaiser, Wuermeling, Tillmanns, Schäfer, Kraft; Bergemann (bis 19.05 Uhr), Bleek (bis 19.30 Uhr), Hallstein, Ripken, Westrick; Klaiber; Forschbach; Blank; Dorr; Krautwig 1 (von 16.05 bis 19.00 Uhr); Vocke (bis 16.05 Uhr); Vockel. Protokoll: Pühl

Beginn: 15.30 Uhr

Ende: 19.40 Uhr

Fortsetzung am Mittwoch, den 25. Mai 1955

Teilnehmer: Blücher, Neumayer, Schäffer, Lübke, Balke (ab 9.50 Uhr), Preusker, Oberländer, Kaiser, Wuermeling, Tillmanns (ab 9.45 Uhr), Schäfer (bis 12.00 Uhr), Kraft; Bergemann, Bleek, Ripken, Westrick; Klaiber; Forschbach; Blank. Protokoll: Pühl und Bachmann (TOP C).

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: gegen 13.00 Uhr

Außerhalb der Tagesordnung werden die mit dem Problem „sowjetzonale Straßenbenutzungsgebühr" zusammenhängenden Fragen eingehend erörtert. Die Beratung konzentriert sich auf folgende Fragen:

[Es folgt TOP A dieser Sitzung.]

Fußnoten

1

Dr. Carl Krautwig (geb. 1904). Jurist. 1945-1946 Oberverwaltungsdirektor in Köln, 1947-1949 Leiter der Direktorialkanzlei des Verwaltungsrates des VWG, 1953-1963 Leiter der Abteilung IV des BMWi, 1963-1968 StS im BMG, 1966-1969 Bevollmächtigter der Bundesregierung in Berlin.

Extras (Fußzeile):