2.29 (k1955k): 86. Kabinettssitzung am 15. Juni 1955

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 8. 1955Theodor Heuss und Franz-Josef StraußBundestagspräsident Eugen Gerstenmaier vereidigt Hans-Joachim von MerkatzPlakat: Wir wollen ein ehrliches Europa. CDU SaarBundesverteidigungsminister Blank, die Generäle Adolf Heusinger und Hans Speidel

Extras:

 

Text

86. Kabinettssitzung
am Mittwoch, den 15. Juni 1955

Teilnehmer: Blücher, von Brentano (bis 11.45 Uhr), Schröder (ab 11.45 Uhr), Schäffer, Lübke, Blank, Seebohm, Preusker, Oberländer, Kaiser (bis 13.00 Uhr), von Merkatz, Wuermeling, Tillmanns, F. J. Strauß, Schäfer, Kraft (bis 13.00 Uhr); Globke (bis 10.30 Uhr), Hallstein, von Lex, Sauerborn, Strauß; Klaiber; Forschbach; Selbach; Abs (zu TOP 1, 3 und 4 bis 11.15 Uhr); Kattenstroth 1. Protokoll: Pühl.

Ort: Bundeshaus

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: gegen 13.45 Uhr

Fußnoten

1

Ludwig Kattenstroth (1906-1971). Rechtsanwalt, 1940-1941 beim Reichskommissar für die besetzten niederländischen Gebiete und beim Militärbefehlshaber in Frankreich; 1947-1948 Dokumentenabteilung des Internationalen Militärgerichtshofes Nürnberg, 1949 Verwaltung für Wirtschaft des VWG, 1949-1962 Abteilungsleiter im BMWi und 1962-1963 im Bundeskanzleramt, 1963-1965 StS BMSchatz und 1965-1969 StS BMA.

Extras (Fußzeile):