2.18 (k1960k): 105. Kabinettssitzung am 22. April 1960

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 13. 1960Flugblatt des BeamtenbundesAm 16. August 1960 werden in Berlin neue Warenlisten und Vereinbarungen für den innerdeutschen Handel unterzeichnet Broschüre zur LebensmittelbevorratungSchreiben Adenauers betr. Salzgitter-Konzern

Extras:

 

Text

105. Kabinettssitzung
am Freitag, dem 22. April 1960

Teilnehmer: Adenauer, Erhard, von Brentano (bis 12.10 Uhr), Schröder, Etzel, Schwarz, Lücke, Lemmer (bis 11.20 Uhr), von Merkatz, Wuermeling, Wilhelmi; Globke, Müller-Armack, Westrick, Hettlage, Sonnemann (ab 10.35 Uhr), Hopf, Steinmetz, Nahm, Thedieck, Cartellieri; von Eckardt (BPA), Krueger (BPA), Knappstein (AA; ab 12.10 Uhr), Harkort (AA; zu TOP 3), Roemer (BMJ), Einsiedler (Bundespräsidialamt), Selbach (Bundeskanzleramt), Bach (Bundeskanzleramt). Protokoll: Hornschu.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: nach 12.30 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Besetzung einer deutschen Auslandsvertretung

Schreiben des Staatssekretärs des Bundeskanzleramtes vom 14. April 1960 (AB - 14004 - 523/60 II geh.).

3.

Vorschläge der Kommission der EWG zur Beschleunigung des Gemeinsamen Marktes

Schnellbrief des Staatssekretärs des Bundeskanzleramtes vom 19. April 1960 (6 - 68 000 - 527/60 VS-Vertr.).

4.

a) Erfahrungsbericht des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten über die Teilnahme an der NATO-Stabsrahmenübung SIDE STEP 1959

Vorlage des BML vom 4. März 1960 (III B 6 - 9540.1 - Kab.Nr. 75/60 geh.).

b) Erfahrungsbericht des Bundesministeriums für das Post- und Fernmeldewesen über die Teilnahme an der NATO-Stabsrahmenübung SIDE STEP 1959

Vorlage des BMP vom 2. April 1960 (ZA 1179 - 4/22 Bfb. Nr. 111/60 geh.).

5.

Entwurf eines Gesetzes über eine Untersuchung der Konzentration in der Wirtschaft

Vorlage des BMWi vom 14. April 1960 (I A 7 - 10443/60 - II Ang.).

6.

Notstandsgesetzgebung; hier: a) Novelle zum Bundesleistungsgesetz, b) Entwurf einer Rechtsverordnung über Anforderungsbehörden und Bedarfsträger nach dem Bundesleistungsgesetz

Vorlage des BMI vom 4. April 1960 (VII 6 - 76 200 - 100 I/60) sowie Vorlage des BML vom 8. April 1960 (III B 6 - 9540.5 - Kab.Nr. 140/60).

7.

Entwurf eines Notdienstgesetzes; hier: Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates

Vorlage des BMI vom 13. April 1960 (VII 5a - 75 380 - 100/60).

8.

Deutschland-Verlag GmbH

Vorlage des BMG vom 7. März 1960 (Z 3 - 15019 - 1/60 strg. geh.).

Extras (Fußzeile):