2.39.13 (k1960k): F. Preuß-Gedenkfeier

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 13. 1960Flugblatt des BeamtenbundesAm 16. August 1960 werden in Berlin neue Warenlisten und Vereinbarungen für den innerdeutschen Handel unterzeichnet Broschüre zur LebensmittelbevorratungSchreiben Adenauers betr. Salzgitter-Konzern

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[F.] Preuß-Gedenkfeier

Das Kabinett beauftragt den Bundesminister für gesamtdeutsche Fragen mit der Vertretung bei der Preuß-Gedenkfeier in Berlin am 27. Oktober 1960 28.

Fußnoten

28

Siehe 114. Sitzung am 13. Juli 1960 TOP O. - Zum Verlauf des Festaktes der Freien Universität Berlin, bei dem neben Altbundespräsident Heuss und Berlins Regierendem Bürgermeister Willy Brandt auch Lemmer eine Ansprache hielt und Preuß' Wirken unmittelbar nach Ende des Ersten Weltkriegs als entscheidenden geistigen Beitrag für die staatliche Einheit Deutschlands würdigte, vgl. Berlin 1959-1960, S. 807 f., und Heuss, Tagebuchbriefe, S. 481. - Vgl. dazu den Gedenkartikel des stellvertretenden Chefredakteurs des „Berliner Tageblatts" und jüdischen Remigranten Ernst Feder, der auf Anregung Lemmers am 28. Okt. 1960, dem Tag von Preuß' 100. Geburtstag, unter dem Titel „Der Schöpfer der Weimarer Verfassung" im Bulletin erschien (Bulletin Nr. 204, S. 1963-1966, vgl. dazu auch Lemmers Schreiben an Globke vom 15. Juli 1960 in B 136/4928).

Extras (Fußzeile):