2.8 (k1960k): 96. Kabinettssitzung am 17. Februar 1960

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 13. 1960Flugblatt des BeamtenbundesAm 16. August 1960 werden in Berlin neue Warenlisten und Vereinbarungen für den innerdeutschen Handel unterzeichnet Broschüre zur LebensmittelbevorratungSchreiben Adenauers betr. Salzgitter-Konzern

Extras:

 

Text

96. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 17. Februar 1960

Teilnehmer: Schäffer (Vorsitz), Schröder, Etzel, Schwarz, Seebohm (ab 10.15 Uhr), Lücke, Oberländer, Lemmer, von Merkatz, Balke; van Scherpenberg, Westrick, Claussen, Hopf, Steinmetz; Bleek (Bundespräsidialamt), von Eckardt (BPA), Krueger (BPA), Vialon (Bundeskanzleramt), Simon (BMFa), Selbach (Bundeskanzleramt), Bach (Bundeskanzleramt; bis 11.45 Uhr). Protokoll: Praß.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 12.50 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlage.

2.

Vollmitgliedschaft der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft in einer reformierten OEEC

Vorlage des AA vom 12. Febr. 1960 (401 - 88.221/3/60).

3.

Entwurf eines Gesetzes gegen Volksverhetzung; Stellungnahme der Bundesregierung zu den Entwürfen eines Gesetzes zur Änderung des Strafgesetzbuches nach den Anträgen der Fraktion der FDP (Bundestagsdrucksache 1527) und der SPD (Bundestagsdrucksache 1551).

Vorlage des BMJ vom 11. Febr. 1960 (4030/1 - 20 070/60).

4.

Entwurf eines Bundessozialhilfegesetzes (BSHG)

Vorlage des BMI vom 10. Febr. 1960 (V 4 - 54 010 - 15/60).

5.

Entwurf eines Gesetzes über die Erhöhung von Dienst- und Versorgungsbezügen

Vorlage des BMI vom 12. Febr. 1960 (II B 1 - 221 199 - 8/60).

6.

Entwurf eines Gesetzes über die Regelung der Rechtsverhältnisse bei der VW-Werk GmbH und die Überführung der Anteilsrechte in private Hand

Vorlage des BMBes vom 12. Febr. 1960 (II B/F 8584 - 73/60).

7.

Ergänzung des Verwaltungsrates der Deutschen Bundespost

Vorlage des BMP vom 3. Febr. 1960 (ZP 1084-0).

8.

Beratung der Ergänzung zum Entwurf des Bundeshaushaltsplans 1960 (Grüner Plan 1960)

Vorlage des BMF vom 12. Febr. 1960 (II A/I - A 0400-126/60).

Extras (Fußzeile):