2.41.7 (k1963k): E. Verteidigungsrat

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 16. 1963Schreiben Adenauers zur Anwesenheit in KabinettssitzungenDas Kabinett Erhard bei Bundespräsident Lübke am 17. Oktober 1963Hans Krüger, Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und KriegsgeschädigteDDR-Propaganda gegen die Strafrechtsreform

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[E.] Verteidigungsrat

Der Bundesminister für besondere Aufgaben fragt, wie die Vertretung des Bundeskanzlers als Vorsitzenden des Verteidigungsrates geregelt werde. Der Bundeskanzler erklärt, daß der Bundesminister für besondere Aufgaben sein ständiger Vertreter im Vorsitz des Verteidigungsrates sein werde und daß er ihn bitten werde, die laufenden Geschäfte zu führen. Das Kabinett nimmt hiervon Kenntnis 11.

Fußnoten

11

Siehe 68. Sitzung am 15. März 1963 TOP C. - Vgl. dazu Erhards Schreiben an Krone vom 25. Okt. 1963 in B 136/4621.

Extras (Fußzeile):