2.42.9 (k1963k): D. Vertretung der Bundesregierung beim sowjetischen und bei anderen Nationalfeiertagen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 16. 1963Schreiben Adenauers zur Anwesenheit in KabinettssitzungenDas Kabinett Erhard bei Bundespräsident Lübke am 17. Oktober 1963Hans Krüger, Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und KriegsgeschädigteDDR-Propaganda gegen die Strafrechtsreform

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[D. Vertretung der Bundesregierung beim sowjetischen und bei anderen Nationalfeiertagen]

Der Bundesminister des Auswärtigen bittet den Bundesschatzminister, die Bundesregierung bei dem Empfang zum sowjetischen Nationalfeiertag am 7. November zu vertreten 13.

Auf Vorschlag des Bundesministers des Auswärtigen erklären sich die Kabinettsmitglieder damit einverstanden, abwechselnd die Bundesregierung bei den Empfängen der Botschaften anläßlich der Nationalfeiertage zu vertreten. Die Abstimmung im einzelnen soll mit dem Protokoll erfolgen 14.

Fußnoten

13

Mit dem Nationalfeiertag am 7. November wurde in der Sowjetunion des Beginns der Oktoberrevolution von 1917 gedacht.

14

Fortgang 98. Sitzung am 6. Nov. 1963 TOP E.

Extras (Fußzeile):