2.52 (k1963k): 104. Kabinettssitzung am 18. Dezember 1963

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 16. 1963Schreiben Adenauers zur Anwesenheit in KabinettssitzungenDas Kabinett Erhard bei Bundespräsident Lübke am 17. Oktober 1963Hans Krüger, Bundesminister für Vertriebene, Flüchtlinge und KriegsgeschädigteDDR-Propaganda gegen die Strafrechtsreform

Extras:

 

Text

104. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 18. Dezember 1963

Teilnehmer: Erhard, Mende, Höcherl, Bucher, Stücklen, Krüger, Heck, Lenz, Dollinger, Scheel (ab 10.15 Uhr), Krone; Westrick, Carstens, Grund, Langer, Hüttebräuker, Claussen, Hopf, Seiermann, Ernst, Bargatzky; Herwarth von Bittenfeld (Bundespräsidialamt; bis 13.10 Uhr), von Hase (BPA), Krueger (BPA), Barzel (MdB; bis 11.00 Uhr), Zoglmann (MdB; von 10.15 Uhr bis 11.00 Uhr), Mommer (MdB; bis 11.00 Uhr), Krautwig (BMG; bis 11.00 Uhr), Weber (BMBR), Seibt (Bundeskanzleramt; zeitweise), Hohmann (Bundeskanzleramt; zeitweise). Protokoll: Grundschöttel.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 13.45 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

a) Ernennung der Präsidenten und Vizepräsidenten der Exekutiven der Europäischen Gemeinschaften

b) Ernennung eines Mitgliedes der Hohen Behörde der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl

Vorlagen des AA vom 6. Dez. 1963 (I A 2 - 84.60/1/2022/63) und vom 14. Dez. 1963 (I A 2 - 84.60/1/2033/63).

3.

Neufassung des Art. 12 Abs. 2 und 3 des Grundgesetzes

Vorlage des BMI vom 5. Dez. 1963 (I A 1 - 11 049 A - 1456/63).

4.

Entscheidung über die Erhöhung der Besoldung bei den Europäischen Gemeinschaften

Vorlage des BMI vom 10. Dez. 1963 (II A 5 - 218 543 - 4209/62).

5.

Devisenhilfe für das Vereinigte Königreich

Vorlage des BMF vom 7. Dez. 1963 (VI B/3 - FA 2810-85/63).

6.

Kapitalhilfe für Bolivien, Indonesien und die Türkei

Gemeinsame Vorlage des BMWi (V A 4 - 54 00 76), des AA und des BMZ (I B/2 - K 1079 - 56/63) vom 12. Dez. 1963.

7.

Bericht des Bundesministers für wirtschaftliche Zusammenarbeit über seine Reise nach Indien und Nepal vom 22. Nov. bis 8. Dez. 1963.

Außerhalb der Tagesordnung:

[D.]

Vorschläge der EWG-Kommission zur Herstellung eines gemeinsamen Getreidepreisniveaus.

[C.]

Erörterung des Entwurfs für eine gemeinsame EWG-Milchmarktordnung

Vorlage des BML vom 16. Dez. 1963 (III A 2 3207.40 - Kab.Nr.709/63).

Extras (Fußzeile):