2.20.13 (k1967k): F. Unterrichtung des Bundeskanzlers durch die Ressorts

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 20. 1967US-Präsident Johnson empfängt Bundeskanzler Kiesinger zum GesprächBundesaußenminister Brandt und der rumänische Außenminister Manescu vereinbaren die Aufnahme diplomatischer BeziehungenDemonstrationen in Berlin anlässlich des SchahbesuchsCarlo Schmid warnt angesichts der Studentenunruhen vor einem "Staatsverfall"

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[F.] Unterrichtung des Bundeskanzlers durch die Ressorts

Der Bundeskanzler bittet die Ressorts darauf zu achten, daß er bei Staatsbesuchen genau und vollständig über alle in Betracht kommenden Probleme unterrichtet wird. Anhand eines konkreten Falles aus jüngster Zeit weist der Bundeskanzler auf die unangenehmen Folgen hin, die sonst entstehen können. 32

Fußnoten

32

Näheres nicht ermittelt.

Extras (Fußzeile):