2.131 (z1960a): Boden, Wilhelm

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Boden, Wilhelm

Wilhelm Boden (geb. 1924)

1952-1957 Tätigkeit im Bankgewerbe, 1957-1966 Bundeskanzleramt, dort 1957-1960 Hilfsreferent im Referat A/4 (Grundsatzfragen, Koordinierung und Kabinettssachen aus dem Geschäftsbereich des BMI, BMJ, BMBR, BMFa, Verkehr mit Bundestag, Bundesrat, Bundespräsidialamt),1960 im Referat II 7 (u. a. BMA, BMVt und BMBR und Geschäftsführung des Ministerausschusses für Sozialreform), 1961-1965 im Referat II 6 (u. a. BMWi, BML, BMSchatz, BMZ, Geschäftsführung des Kabinettausschusses für Wirtschaft und des Kontaktausschusses, Bundesbank, Handels- und wirtschaftspolitische Angelegenheiten, europäische Wirtschaftsintegration und -assoziierung, Entwicklungshilfe), 1966-1969 BMBR, dort Leiter des Referats II 7 bzw. ab 1968: III/1 (u. a. Geschäftsbereich des BMF, Finanzausschuss des Bundesrates, Konferenzen der Finanzminister der Länder, ab 1968 zudem Finanzreform, Finanzausgleich, Gemeinschaftsaufgaben, Finanzplanung, Finanzverfassung), 1969-1986 BMF, dort 1969-1981 Leiter des Referats I B/3 bzw. ab 1974: V A 3 (Finanzielle Angelegenheiten der Länder, Finanzausgleich unter den Ländern, ab 1978 zudem Länderfinanzausgleich, Bildungsfinanzierung, finanzielle Fragen des Umweltschutzes), 1982-1986 Leiter der Unterabteilung V A (Finanzbeziehungen zu den Ländern und Gemeinden, ab 1984 zudem Staatsrecht).

GND:1029747989 {{ Boden, Wilhelm }}

Extras (Fußzeile):