2.163 (z1960a): Bourgès-Maunoury, Maurice

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Bourgès-Maunoury, Maurice

Maurice Bourgès-Maunoury (1914-1993)

1940 Kriegsgefangenschaft, seit 1941 Tätigkeit in der französischen Widerstandsbewegung, Mitglied der Radikalsozialistischen Partei, seit 1947 als mehrfach Staatssekretär und französischer Minister, wie z.B.: 1953 Finanzminister, 1954 Handels- und Industrieminister, 1955 Innenminister, 1956 Verteidigungsminister, Juni-1. Okt. 1957 Ministerpräsident, Nov. 1957-April 1958 Innenminister.

GND:121123065 {{ Bourgès-Maunoury, Maurice }}

Extras (Fußzeile):