2.52 (z1960a): Bech, Joseph

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Bech, Joseph

Dr. Joseph Bech (1887-1975)

Seit 1914 Mitglied der luxemburgischen Abgeordnetenkammer für die Rechtspartei, 1921 Innen- und Unterrichtsminister und 1923 zusätzlich Justizminister, 1926-1937 und 1953-1958 Ministerpräsident, 1956-1958 Außenminister, 1953 zusätzlich Landwirtschafts- und Weinbauminister, 1959-1964 Präsident der Abgeordnetenkammer.

GND:174181906 {{ Bech, Joseph }}

Extras (Fußzeile):