Das Bundesarchiv

Direkt zur Navigation Direkt zur Unternavigation Direkt zum Artikel

Navigation

Fachinformationen


Bestand Ministerium der Finanzen der DDR (DN 1)
Die Bereiche Internationale sozialistische Finanzbeziehungen und Finanzen der Außenwirtschaft und Valutaplanung beim Ministerium der Finanzen der DDR (MdF) können jetzt komplett mittels Online-Findbuch recherchiert werden
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 24. November 2010
Akten der Sowjetischen Militäradministration in Deutschland (SMAD)
Gemeinschaftsprogramm zum Studium, zur Auswertung und zur Reproduktion der Akten der SMAD
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 19. Oktober 2010
Außerschulischer Lernort Archiv in Ludwigsburg
Bei der Außenstelle Ludwigsburg nahmen im Schuljahr 2009/10 wiederum knapp 1000 Schüler, Studenten, Lehrer und internationale Gruppen das archivpädagogische Angebot des Bundesarchivs wahr.
Öffentlichkeitsarbeit | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 20. September 2010
Neue Online-Findbücher zu Beständen des Bereichs Justiz/Inneres der DDR
Das Bundesarchiv präsentiert weitere Online-Findbücher zu Beständen des Bereichs Justiz / Inneres der DDR zur Aufarbeitung der DDR-Geschichte.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 25. Mai 2010
Die Außenstelle Ludwigsburg - Themenheft 2008
Unterlagen der Zentralen Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen
Archivgut | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 12. Mai 2010
Bestand Ministerium des Innern (DO 1)
Bis 1989 arbeitete das Archiv des Ministeriums des Innern auf Grund einer Vereinbarung mit der Staatlichen Archivverwaltung aus dem Jahre 1957 eigenständig. Erst die politische "Wende" ermöglichte es dem Zentralen Staatsarchiv der DDR, sich intensiv für eine Übernahme einzusetzen.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 30. April 2010
"Bilder des Krieges": Bundesarchiv zeigt den Film "Feldzug in Polen"
In der Reihe "Bilder des Krieges" wurde am 24.09.2009 im Martin-Gropius-Bau in Berlin der Film "Feldzug in Polen" gezeigt.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 13. April 2010
Übernahme von Filmen
Das Bundesarchiv übernimmt Filme im Rahmen der Hinterlegung, der Schenkung, der amtlichen Übernahme und der Filmförderung.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 13. April 2010
Behördengeschichte DDR
Kurzer Überblick der Geschichte der DDR-Regierung
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 13. April 2010
Ministerrat der DDR (DC 20)
Zentrales Erschließungvorhaben des Referates DDR 1 auf der Zielgeraden
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 13. April 2010
Staatliches Komitee für Fernsehen (DR 8)
Das Findbuch zu den Sitzungsunterlagen des Staatlichen Komitees für Fernsehen ist erstmalig online zugänglich.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 13. April 2010
Retrokonversion der 1,5 Millionsten Verzeichnungseinheit im Bundesarchiv
Im Rahmen der Retrokonversion von Findmitteln wurde dem Bundesarchiv am 12.4.2010 der 1,5 Mio. Datensatz übergeben. Die Akte DK1/26880 gehört zum Bestand Ministerium für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft und beschreibt die Organisation von Hasenjagden im Rahmen der Staatsjagden.
Retrokonversion & Digitalisierung | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 12. April 2010
Bundesarchiv präsentiert auf der Berlinale 2009 den ersten deutschen 70-mm-Film in neuer Kopie
Das Bundesarchiv nahm die Berlinale-Retrospektive "70 mm - Bigger than Life" zum Anlass, um mit "Flying Clipper - Traumreise unter weißen Segeln" (Hermann Leitner/Rudolf Nussgruber, 1961/62) die erste deutsche Breitfilmproduktion wieder in ihrem originalen Format verfügbar zu machen.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 09. April 2010
LEINEN LOS! Maritime Schätze aus den Filmarchiven (1909-1938)
Die Begleit-DVD zum CineFest 2006. Schifffahrts- und Marinefilme aus gut einem halben Jahrhundert erkunden den "Kinoschauplatz See".
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 29. März 2010
Selling Democracy: Die Filme des Marshallplans/The films of the Marshall Plan
Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges liegt die deutsche Wirtschaft am Boden. Das 1947 initiierte US-amerikanische Hilfsprogramm, der so genannte Marshallplan, soll die westlichen Besatzungszonen wirtschaftlich wieder auf die Beine bringen.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 29. März 2010
Der Ball ist rund - Ausschnitte aus Wochenschauen des Bundesarchiv-Filmarchivs von 1919-1974
Im Vorprogramm deutscher Kinos oder in eigenen Wochenschau-kinos rollte der Ball seit Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die 1980er Jahre in Wochenschauen, zunächst als Vorläufer der Fernsehnachrichten, dann in Konkurrenz zu ihnen.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 19. März 2010
Die Ergänzungskarten für Angaben über Abstammung und Vorbildung der Volkszählung vom 17. Mai 1939
Die im Rahmen der Volkszählung für jeden Haushalt auszufüllenden Ergänzungskarten sind, sofern ein Mitbewohner jüdischer Herkunft war, großteils im Bundesarchiv überliefert und lassen neben Namen, Geburtsdaten und Adressen die Abstammung und Hochschulabschlüsse der jüdischen Bevölkerung erkennen.
Archivgut | Abt. Deutsches Reich | Artikel vom 19. März 2010
Die Liste der jüdischen Einwohner im Deutschen Reich 1933 - 1945
Die Liste der jüdischen Einwohner im Deutschen Reich 1933 - 1945 dokumentiert die Lebens- und Schicksalsdaten der ca. 600.000 Personen, die zwischen 1933 und 1945 im Deutschen Reich (in den Grenzen vom 31.12.1937) ansässig waren und wegen ihrer jüdischen Abstammung oder Religion verfolgt wurden.
Archivgut | Abt. Deutsches Reich | Artikel vom 19. März 2010
Fräulein Schmetterling - Geschichte und Rekonstruktion
Informationen der DEFA-Stiftung zur Erstaufführung der dokumentierten Szenenfolge im Juni 2005
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 19. März 2010
Broschüre "Die Ermittler von Ludwigsburg"
Im Zentrum des Bandes steht ein von Archivaren des Bundesarchivs erarbeitetes "Kompendium zur Geschichte und Tätigkeit der Zentralen Stelle", das gleichzeitig als Katalog zur Ausstellung des Bundesarchivs im Schorndorfer Torhaus fungiert.
Öffentlichkeitsarbeit | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 18. März 2010
Auffinden der Schiffswracks der HMAS "Sydney II" und des HSK "Kormoran" vor der Australischen Küste
Australische Kommission untersucht in der Abteilung Militärarchiv Untergang der HMAS "Sydney".
Archivgut | Abt. Militärarchiv | Artikel vom 05. März 2010
Filme der Nationalen Volksarmee der DDR
Aus den Beständen des Bundesarchivs sind ab sofort 1.500 Filme der Nationalen Volksarmee der DDR in sendefähiger Qualität zugänglich.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 26. Februar 2010
Aussonderung und archivische Bearbeitung von Schriftgut der Bundesbehörden
Die Unterlagen der obersten und oberen Bundesbehörden der Bundesrepublik Deutschland seit 1949 machen den größten Teil der Schriftgutüberlieferung im Bundesarchiv aus.
Behördenberatung (analog) | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 23. Februar 2010
Behördenberatung bei der Schriftgutorganisation
Das Bundesarchiv berät die Bundesbehörden gemäß § 2 (10) Bundesarchivgesetz bei der Verwaltung ihrer Unterlagen.
Behördenberatung (analog) | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 23. Februar 2010
Die nichtministerielle Bundesverwaltung und das Bundesarchiv
Richtlinien für die Erstellung und Verwaltung von Unterlagen
Behördenberatung (analog) | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 23. Februar 2010