Das Bundesarchiv

Direkt zur Navigation Direkt zur Unternavigation Direkt zum Artikel

Navigation

Fachinformationen


Digitalisierungsstrategie
Neue Wege für die Öffnung des Zugangs zu den Beständen der Archive.
Retrokonversion & Digitalisierung | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 22. Februar 2010
Überarbeitung des zentralen Internetauftritts des Bundesarchivs (www.bundesarchiv.de)
Nach zweijähriger Arbeit wird der neue Internetauftritt freigeschaltet.
Öffentlichkeitsarbeit | Stabsstelle | Artikel vom 19. Februar 2010
Der Bestand "SS-Unterführer- und Mannschaften"
Im November 2007 konnten nach fünfjähriger Bearbeitungszeit die Erschließungs- und Konservierungsarbeiten am Bestand erfolgreich abgeschlossen werden.
Archivgut | Abt. Deutsches Reich | Artikel vom 09. Februar 2010
September 2007: 25 Jahre Edition Kabinettsprotokolle der Bundesregierung
1982 erschien der erste Band der Edition mit den Niederschriften der Sitzungen des Bundeskabinetts des Jahres 1949.
Öffentlichkeitsarbeit | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 05. Februar 2010
Die Gründung der Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR im Bundesarchiv
Mit dem Zusammenbruch der Deutschen Demokratischen Republik 1989 wandelte sich auch deren Parteienlandschaft. Massenorganisationen lösten sich auf oder definierten sich neu. Wichtige Archive und Bibliotheken der DDR verloren ihre Trägerinstitutionen und damit ihre Existenzgrundlage.
Archivrecht | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 03. Februar 2010
Freischaltung des Digitalen Bildarchivs
Am 11. September 2007 wurde das Digitale Bildarchiv des Bundesarchivs im Rahmen einer Pressekonferenz im Informationssaal des Bundeskanzleramts in Berlin offiziell für das Internet freigeschaltet.
Informationstechnologie | Abt. Bundesrepublik Deutschland | Artikel vom 03. Februar 2010
Kinematheksverbund
Bereits im Jahr 1978 wird durch eine Bund-Länder-Vereinbarung die Arbeit von Bundesarchiv, Stiftung Deutscher Kinemathek und Deutschen Institut für Filmkunde koordiniert.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 03. Februar 2010
Restaurierungsprojekt "Die frühen Filme des Hans Steinhoff"
Ein Restaurierungsprojekt zu den Filmen des deutschen Regisseurs HANS STEINHOFF (1882- 1945) wurde 1999 zwischen dem Bundesarchiv-Filmarchiv, Berlin, und der University of the West of England Bristol gestartet.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 03. Februar 2010
Richard Fleischhut, der Film und der Norddeutsche Lloyd
Im Nachlass des Bordfotografen des Norddeutschen Lloyd wurden 2 Rollen 16-mm-Film entdeckt.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 03. Februar 2010
Deutsche Wochenschauen im Internet
Gemeinsam mit Studio Hamburg als Dienstleister hat das Bundesarchiv-Filmarchiv mit der DEFA-Stiftung, der Deutschen Wochenschau GmbH, der Progress Film-Verleih GmbH und der Transit Film GmbH in einem Pilotprojekt deutsche Wochenschauen aus Ost und West ins Netz gestellt.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 28. Januar 2010
Die UfA-Auslandstonwoche
Ein wichtiger Bestand im Filmarchiv
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 28. Januar 2010
Kartei zu Personen des antifschistischen Widerstandskampfes
Die Kartei zu Personen des antifaschistischen Widerstandskampfes entstand in den Jahren 1983 bis 1989 im ehemaligen Zentralen Parteiarchiv der SED.
Archivgut | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 25. Januar 2010
Verwaltung und Archivierung des Schriftgutes im zentralen Parteiapparat der SED
Mit dem Vertrag zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Partei des Demokratischen Sozialismus vom 29. Dezember 1992 wurde das Zentrale Parteiarchiv der SED (ZPA) in die Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR im Bundesarchiv eingebracht.
Archivgut | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 25. Januar 2010
Verwendung von Mitteln aus dem Restvermögen des FDGB zur Erschließung der vom FDGB in die Stiftung eingebrachten Bestände
Durch die Zuwendung der Mittel aus dem Restvermögen des FDGB ist die SAPMO in der Lage, in überschaubaren Fristen die archivalische Überlieferung des Bundesvorstandes des FDGB und mehrerer Einzelgewerkschaften zu erschließen.
Archivgut | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 25. Januar 2010
Der Esperanto-Verband im Kulturbund der DDR
Die Unterlagen des Esperanto-Verbandes befinden sich in der Stiftung. Sie gehören zum Bestand DY 27 Kulturbund, der 1993 in die Stiftung eingebracht wurde.
Archivgut | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 22. Januar 2010
Das Bundesarchiv setzt das Bibliotheksprogramm Aleph ein
Das Bundesarchiv setzt seit Ende April 2008 an seinen Dienstorten Berlin-Lichterfelde, Berlin-Wilmersdorf, Freiburg, Koblenz, Bayreuth, Rastatt, Ludwigsburg, Hoppegarten, Sankt Augustin-Hangelar das Bibliotheksprogramm Aleph ein. Der neue Online-Katalog steht im Internet zur Verfügung.
Bibliotheksgut | Stiftung Archiv der Parteien und Massenorganisationen der DDR | Artikel vom 19. Januar 2010
FIAF - International Index to Film Periodicals Plus
Die FIAF - Datenbank beinhaltet mehrere große bibliographische Datenbanken, in denen einzeln oder gleichzeitig gesucht werden kann.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 12. Januar 2010
Nationale und internationale Partner des Filmarchivs
Im Kinematheksverbund arbeitet das Filmarchiv des Bundesarchivs mit anderen Einrichtungen in Deutschland zusammen, die Filme sammeln und dokumentieren.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 12. Januar 2010
Nitrozellulosefilm
"Nitrofilm" bezeichnet umgangssprachlich Filmmaterial, dessen Schichtträger auf Zellulosenitratbasis aufgebaut und höchst feuergefährlich ist.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 12. Januar 2010
Unterlagen der INTERFLUG GmbH im Bundesarchiv
Am 13. März 2008 übernahm das Bundesarchiv Akten der INTERFLUG GmbH, des zentralstaatlich geleiteten DDR-Luftverkehrsunternehmens einschließlich Unterlagen des Vorgängers, der Deutschen Lufthansa der DDR.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 11. Januar 2010
Berlin Document Center
Erst nach langjährigen Verhandlungen konnte das Bundesarchiv 1994 das BDC aus US-amerikanischer Verwaltung als Außenstelle Berlin-Zehlendorf übernehmen.
Archivgut | Abt. Deutsches Reich | Artikel vom 08. Januar 2010
Bestand Ministerium für Land-, Forst- und Nahrungsgüterwirtschaft (DK 1)
Dem Benutzer steht nunmehr eine zusammenhängende Darstellung zur strukturellen Entwicklung der Landwirtschaftsverwaltung von 1945 - 1990 zur Verfügung.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 08. Januar 2010
Ministerium für Leichtindustrie (DG 4)
Im Bestand Ministerium für Leichtindustrie DG 4 sind die Überlieferungen der von 1945-1958 existierenden zentralen Leitungsorgane für die Leichtindustrie zusammengefasst.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 08. Januar 2010
Ministerium für Maschinenbau (DG 3)
Im Bestand Ministerium für Maschinenbau (DG 3) sind die Überlieferungen der von 1945-1958 existierenden zentralen Leitungsorgane für den Maschinenbau zusammengefasst.
Archivgut | Abt. Deutsche Demokratische Republik | Artikel vom 08. Januar 2010
Restaurierung und Konservierung von Filmen
Das Bundesarchiv verfügt über hochspezialisierte eigene Werkstätten für die Bestandserhaltung historischer Filme.
Film | Abt. Filmarchiv | Artikel vom 08. Januar 2010