Gedenkbuch

Opfer der Verfolgung der Juden unter der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Deutschland 1933-1945

Gedenkbuch

Startseite » Suche im Namenverzeichnis

Ausgewählter Eintrag

Strauß, Johanna Hannchen Hanna

geborene Katz verw. Spier
geboren am 26. April 1896 in Uttrichshausen / Schlüchtern / Hessen-Nassau
wohnhaft in Neukirchen, Hammelburg und Frankfurt a. Main

Inhaftierung:
10. November 1938 - 27. Januar 1939, Hammelburg, Amtsgerichtsgefängnis

Deportation:
ab Frankfurt a. Main
Mai 1942, Izbica, Ghetto
Sobibor, Vernichtungslager