Das Bundesarchiv

Direkt zur Navigation Direkt zur Unternavigation Direkt zum Artikel

Navigation

Aktuelle Meldungen

EHRI-Workshops in Washington und AmsterdamEHRI-Workshops in Washington und Amsterdam
Interessierte Holocaust-Forscherinnen und Forscher können sich für die Teilnahme an Workshops in den USA und den Niederlanden bewerben.
Bestand Ministerium für Hoch- und Fachschulwesen der DDR online recherchierbarBestand Ministerium für Hoch- und Fachschulwesen der DDR online recherchierbar
Ab sofort sind die Findmittel zum Bundesarchiv-Bestand DR 3 Ministerium für Hoch- und Fachschulwesen über die Rechercheanwendung invenio zugänglich.
Das Bundesarchiv sucht
eine/n Bürosachbearbeiter/in für das Projekt "Personalbedarfsermittlung im Bundesarchiv"; befristet für die Dauer von einem Jahr"; Dienstort: Koblenz
Erich Honecker. Das Leben davor 1912-1945Erich Honecker. Das Leben davor 1912-1945
Einladung zum Vortrag von Prof. Dr. Martin Sabrow am 15. Juni 2017 im Bundesarchiv, Finckensteinallee 63, 12205 Berlin
Stellenangebot des International Tracing Service (ITS)Stellenangebot des International Tracing Service (ITS)
Der ITS in Bad Arolsen sucht einen Stellvertretenden Referatsleiter (m/w) in dem Referat Finanzbuchhaltung.
Das Bundesarchiv sucht
eine/n Sachbearbeiter/in in der Stabsstelle Controlling mit Dienstort in Koblenz für die Wahrnehmung zentraler Controllingaufgaben einschließlich des IT-Controllings; befristet für die Dauer von zwei Jahren gemäß § 14 Absatz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz
Das Bundesarchiv sucht
eine/n Referent/in für das Referat Z 3; befristet für die Dauer von zwei Jahren gemäß § 14 Absatz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG); Dienstort: Koblenz
"Was treiben die Deutschen in Afrika?!" Deutschland und Kamerun in Fotos und Dokumenten aus dem Bundesarchiv
Das Bundesarchiv und der Förderverein der Erinnerungsstätte laden Sie herzlich ein zur Ausstellungseröffnung und zum Vortrag von Christian Bommarius "Der gute Deutsche. Die Ermordung Manga Bells in Kamerun 1914". Der Eintritt ist frei!
Suchdienste und Archivarbeit – Eine humanitäre Mission im Bewusstsein der Nachkriegsgesellschaft und in der GegenwartSuchdienste und Archivarbeit – Eine humanitäre Mission im Bewusstsein der Nachkriegsgesellschaft und in der Gegenwart
Tagung des Bundesarchivs am 10. Mai 2017 in Bayreuth
Die Ära AdenauerDie Ära Adenauer
Zum 50. Jahrestag des Todes von Konrad Adenauer am 19. April 1967 stellt das Bundesarchiv einige Bild- und Schriftdokumente aus seinen Beständen vor, die Schlaglichter auf Politik und Wesen des ersten Bundeskanzlers werfen.