Das Bundesarchiv

Direkt zur Navigation Direkt zur Unternavigation Direkt zum Artikel

Navigation

Aktuelle Meldungen

Deutsch-deutsche Gewerkschaftskontakte in den 1970/80er JahrenDeutsch-deutsche Gewerkschaftskontakte in den 1970/80er Jahren
Einladung zum Podiumsgespräch mit Wilhelm Kaltenborn, Hans-Otto Hemmer und Detlev Brunner (Moderation) am 7. Dezember 2017 im Bundesarchiv, Finckensteinallee 63, 12205 Berlin
Das Bundesarchiv sucht
eine/n Sachbearbeiter/in für das Referat Grundsatz und Durchführung von Personalangelegenheiten; Personalentwicklung und Fortbildung am Dienstort Koblenz
Schriften des Bundesarchivs, Band 76 erschienenSchriften des Bundesarchivs, Band 76 erschienen
Angela Abmeier: Kalte Krieger am Rio de la Plata? Die beiden deutschen Staaten und die argentinische Militärdiktatur (1976–1983).
Dritter Band der Walther Rathenau-Gesamtausgabe erschienenDritter Band der Walther Rathenau-Gesamtausgabe erschienen
Band beinhaltet die Schriften Rathenaus der Jahre 1914 bis 1919.
cinefest 2017 - Zwischen Revolution und Restauration. Kultur und Politik 1789-1848 im Spiegel des Filmscinefest 2017 - Zwischen Revolution und Restauration. Kultur und Politik 1789-1848 im Spiegel des Films
Das Bundesarchiv präsentiert Filme aus seinen Archivbeständen.
Das Bundesarchiv sucht
eine/n Sachbearbeiter/in für das Referat B 7; unbefristet; Dienstort: Koblenz
Das Bundesarchiv sucht
Eine Aufsicht für den Benutzersaal bzw. eine Bürosachbearbeiterin/ einen Bürosachbearbeiter für die Archivalienausleihe; befristet bis zum 31.12.2021 als Vertretungskraft mit der Hälfte der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (z. Zt. 19,50 Wochenarbeitsstunden); Dienstort: Bayreuth
„Offensive 77“. Linksterrorismus der Roten Armee Fraktion und politische Reaktionen„Offensive 77“. Linksterrorismus der Roten Armee Fraktion und politische Reaktionen
Ausstellung im Bundesarchiv, Koblenz, bis 22. Dezember 2017
Wenn der weiße Flieder wieder blüht (1953)Wenn der weiße Flieder wieder blüht (1953)
Bundesarchiv zeigt Filme im Film-Salon im Romanticum, Koblenz
Das Bundesarchiv sucht
zwei Sachbearbeiter/innen für die digitale Bereitstellung von Metadaten und Filmen aus der Zeit der Weimarer Republik im Rahmen des Projekts „Weimar – die erste deutsche Demokratie“ sowie aus der Zeit des Nationalsozialismus im Rahmen der geplanten Onlinestellung von NS-Wochenschauen