Das Bundesarchiv

Direkt zur Navigation Direkt zur Unternavigation Direkt zum Artikel

Navigation

Unternavigation

Historische Bilder und Dokumente

Raus aus dem Alltag - ab in den Urlaub!Raus aus dem Alltag - ab in den Urlaub!
Reisen in den Urlaub - wir wünschen Ihnen einen schönen, entspannten Sommer.
Integration - Stete Aufgabe der deutschen PolitikIntegration - Stete Aufgabe der deutschen Politik
Ausgewählte Dokumente und Bilder des Bundesarchivs beleuchten die Vielschichtigkeit des aktuellen Themas.
Das Staatsbegräbnis für Konrad Adenauer 1967Das Staatsbegräbnis für Konrad Adenauer 1967
Vor 50 Jahren, am 19. April 1967, verstarb der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland Konrad Adenauer im Alter von 91 Jahren in seinem Wohnhaus in Bad Honnef-Rhöndorf.
Die Ära AdenauerDie Ära Adenauer
Zum 50. Jahrestag des Todes von Konrad Adenauer am 19. April 1967 stellt das Bundesarchiv einige Bild- und Schriftdokumente aus seinen Beständen vor, die Schlaglichter auf Politik und Wesen des ersten Bundeskanzlers werfen.
Elisabeth Schwarzhaupt - eine streitbare PolitikerinElisabeth Schwarzhaupt - eine streitbare Politikerin
Anlässlich des Weltfrauentages stellt das Bundesarchiv die erste Bundesministerin vor. Sie wurde zwölf Jahre nach der Gründung der Bundesrepublik Deutschland ins Amt berufen.
Karneval im Wandel der ZeitKarneval im Wandel der Zeit
Eine Präsentation ausgewählter Bilder mit Karnevalsbezug aus der Bilddatenbank des Bundesarchivs.
Die Rentenreform von 1957Die Rentenreform von 1957
Eine Online-Galerie des Bundesarchivs zum 60. Jahrestag der Verabschiedung der Rentenreform
Gutachten zu den Wiederaufbaukosten des Berliner StadtschlossesGutachten zu den Wiederaufbaukosten des Berliner Stadtschlosses
Während der Sprengung der Reste des 1945 zerstörten Berliner Stadtschlosses wurde 1950 im Auftrag des Ministeriums für Bauwesen der DDR ein Gutachten über die Wiederaufbaukosten erstellt.
One picture a day: Fröhliche Advents- und WinterzeitOne picture a day: Fröhliche Advents- und Winterzeit
Unser Adventskalender enthält für jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember 2016 ein Foto aus dem Bildarchiv.
Reaktionen in der DDR auf den Volksaufstand in Ungarn 1956Reaktionen in der DDR auf den Volksaufstand in Ungarn 1956
Der Volksaufstand wurde von sowjetischen Truppen niedergeschlagen. Die DDR reagierte in unterschiedlicher Weise auf die schwierigen wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen in Ungarn während und nach der Beendigung der Kämpfe.
Gründung und Umwandlung des Allgemeinen Deutschen Nachrichtendienstes (ADN)Gründung und Umwandlung des Allgemeinen Deutschen Nachrichtendienstes (ADN)
Nach seiner Gründung im Jahr 1946 wurde der ADN 1953 in eine staatliche Nachrichtenagentur der DDR umgewandelt.
One picture a day: One picture a day: "schneller, höher, weiter - Olympia!"
Wir stellen Ihnen während der Olympischen Sommerspiele 2016 täglich ein historisches Foto aus den Beständen des Bundesarchivs, Bildarchiv vor.
Flanke, Schuss und Tor?
Sport und Politik in Dokumenten und Bildern aus dem Bundesarchiv
One picture a day: Großartige Ereignisse, kleine Momente, faszinierende Augenblicke rund um das Thema „Fußball“One picture a day: Großartige Ereignisse, kleine Momente, faszinierende Augenblicke rund um das Thema „Fußball“
Während der Fußball-EM 2016 in Frankreich stellen wir Ihnen täglich ein Foto aus den Beständen des Bundesarchiv, Bildarchivs vor.
Der Völkermord an den ArmeniernDer Völkermord an den Armeniern
Ein Menschheitsverbrechen zu Beginn des 20. Jahrhunderts in Quellen der Abteilung Militärarchiv des Bundesarchivs.
Gründung der DEFAGründung der DEFA
Die „Gründung“ der DEFA fand mit der Übergabe der Lizenz zur Herstellung von Filmen aller Art am 17.05.1946 in Potsdam-Babelsberg statt. Dokumente dazu aus den Beständen des Bundesarchivs.
"Ein wunderbarer Eindruck - gerne komme ich wieder!"
Eindrücke vom diesjährigen Tag der Archive am 5. März in Berlin-Lichterfelde.
"Machen Sie jedes Jahr einen Tag der offenen Tür..."
Eindrücke vom diesjährigen Tag der Archive am 5. März in Koblenz.
Drei Haselnüsse für AschenbrödelDrei Haselnüsse für Aschenbrödel
Online-Galerie zu einem der bekanntesten Märchen- und Weihnachtsfilme in Deutschland.
"Auch das noch!" - "Die Sünderin" im Bundesarchiv
Zum 90. Geburtstag von Hildegard Knef stellt das Bundesarchiv Dokumente zum Film "Die Sünderin" vor.
Wege zur deutschen EinheitWege zur deutschen Einheit
Zu keiner anderen Zeit der deutschen Geschichte müssen innerhalb eines Jahres so viele politische Entscheidungen von historischer Tragweite getroffen werden wie 1989/1990. Fotografien und Dokumente dieser Galerie erinnern an herausragende Ereignisse auf dem Weg zur deutschen Einheit.
Schönefeld und die Mauer 1961-1989Schönefeld und die Mauer 1961-1989
Die Berliner Mauer wurde ab dem 13. August 1961 errichtet und war ein Markstein des Kalten Krieges. Sie wirkte sich vielfach auch auf die am Stadtrand Berlins gelegene Gemeinde Schönefeld aus.
Die deutsche Kapitulation 1945Die deutsche Kapitulation 1945
In der Galerie werden die im Bundesarchiv, Abt. Militärarchiv überlieferten Dokumente zur deutschen Gesamt-Kapitulation 1945 und den vorausgegangenen Teilkapitulationen gezeigt.
Von Wyhl bis Gorleben - Stationen der AntiatomkraftbewegungVon Wyhl bis Gorleben - Stationen der Antiatomkraftbewegung
Vor 40 Jahren, am 18. Februar 1975, wird im baden-württembergischen Wyhl erstmals in Deutschland ein Bauplatz für ein Atomkraftwerk besetzt. Die Besetzung bildet den Auftakt für Massendemonstrationen gegen die Atomkraft in ganz Deutschland.
Ein unbequemer Augenzeuge: DDR-Korrespondent Lothar LoeweEin unbequemer Augenzeuge: DDR-Korrespondent Lothar Loewe
Vor 40 Jahren, am 12. Dezember 1974, wird Lothar Loewe erster Korrespondent der ARD in Berlin (Ost). Wegen kritischer Fernsehberichte verweist ihn die DDR-Führung des Landes nach nur zwei Jahren Tätigkeit.