zur Hauptnavigation zum Servicemenü direkt zum Inhalt

Sie sind hier: Startseite » Haftstättenverzeichnis » Suche » Detailansicht » übersicht

Logo der Stiftung Erinnerung, Verantwortung und Zukunft

Haftstättenverzeichnis

Arbeitserziehungslager Oberleutensdorf-Maltheuern

Bezeichnung

Name der Haftstätte

Arbeitserziehungslager Oberleutensdorf-Maltheuern

Andere Bezeichnungen der Haftstätte

Horní Litvínov-Záluží
Oberleutensdorf-Maltheuern

Aufnahme in das Haftstättenverzeichnis der Stiftung EVZ, gemäß Beschluss vom 27. März 2001.

Ort

Ortsname

Litvínov-Záluží

Ortsname (1939-1945)

Oberleutensdorf-Maltheuern

Region

Region

Ústecký kraj (Ústí nad Labem)

Region (1939-1945)

1938-1945 Deutsches Reich
1938-1945 Reichsgau Sudetenland

Land

Land (Gegenwart)

Tschechische Republik

Land (amtlich)

Tschechische Republik

Land (1939-1945)

Tschechoslowakei

Assoziationen

Profiteur

Siemens, Hermann-Göring-Werke

Assoziierte Lager

Keine Angabe

Hauptlager

Keine Angabe

Nebenlager

Keine Angabe

Angaben zum Haftort

Von der Stiftung EVZ anerkannte Zeiträume für die Nutzung als Haftort für Zwangsarbeiter:

18. Juli 1941 - 15. März 1945

Arbeitserziehungslager

Bemerkung

Die Häftlinge waren in Niederleutensdorf untergebracht. Beschäftingung der Häftlinge bei Siemens-Hydrierwerke, Hermann-Göring-Werke; Arbeit im Steinbruch, im Straßenbau und Torfstechen.

Quellen und Nachweise

Titel Seite
Keine Angabe 

Literatur

Titel Seite
Lotfi, Gabriele: KZ der Gestapo, Arbeitserziehungslager im Dritten Reich, Frankfurt/M. 2003.
Internationaler Suchdienst (ISD) (Hg.), Verzeichnis der Haftstätten unter dem Reichsführer-SS (1933-1945), Konzentrationslager und deren Außenkommandos sowie andere Haftstätten unter dem Reichsführer-SS in Deutschland und deutsch besetzten Gebieten, Bad Arolsen 1979.674

Kontakt

Name / Anschrift

Keine Angabe

Internet

Keine Angabe

Telefon

Keine Angabe