2 (vsc1p): Dokumente

Zur ersten Fundstelle. Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Kabinett von Schleicher Kurt von Schleicher Bild 102-14090Franz Bracht Bild 183-2007-1009-501Friedrich Syrup Bild 146-1986-031-11Bild 183-H27728

Extras:

 

Text

[LXXI] Dokumente

Verzeichnis der Dokumente

Nr.

Datum 1932

Titel des Dokuments

Seite

1

3. 12.

Ministerbesprechung, 12.45 Uhr

1

2

3. 12.

 

Der Präsident des Deutschen Städtetages Mulert an den Reichskanzler

4

3

6. 12.

Chefbesprechung im Reichsfinanzministerium

10

4

6. 12.

Der Preußische Ministerpräsident an den Reichskanzler

16

5

7. 12.

Ministerbesprechung, 11.45 Uhr

18

6

7. 12.

Der Bayerische Ministerpräsident an den Reichskanzler

25

7

7. 12.

Der Staatssekretär im Reichsverkehrsministerium Koenigs an den Staatssekretär in der Reichskanzlei

26

8

7. 12.

Der Wirtschaftspolitische Direktor des Hansa-Bundes Mosich an den Reichskanzler

28

9

8. 12.

Empfang einer Abordnung des Gesamtverbandes der Christlichen Gewerkschaften Deutschlands beim Reichspräsidenten

35

10

8. 12.

Vermerk des Staatssekretärs in der Reichskanzlei über die französische Formel zur Gleichberechtigung

37

11

8. 12.

Der Thüringische Staatsminister Sauckel an den Reichskanzler

38

12

8. 12.

Der Deutsche Industrie- und Handelstag an den Reichskanzler, die Reichsminister und den Reichspräsidenten

41

13

9. 12.

Chefbesprechung im Reichsfinanzministerium

45

14

9. 12.

Ministerialdirektor Brecht an den Reichskanzler

49

15

10. 12.

Chefbesprechung

54

16

10. 12.

Vermerk über Besprechungen des Bayerischen Ministerpräsidenten mit dem Reichskanzler und dem Reichsjustizminister

57

17

10. 12.

Der Gewerkschaftsring Deutscher Arbeiter-, Angestellten- und Beamtenverbände an den Reichskanzler

61

18

10. 12.

Der Präsident des Deutschen Landwirtschaftsrats Brandes an den Reichskanzler

66

19

12. 12.

Empfang des Reichstagspräsidenten Göring und des Preußischen Landtagspräsidenten Kerrl durch den Reichspräsidenten

67

20

12. 12.

Bericht des Handelspolitischen Ausschusses der Reichsregierung über die gegenwärtige Lage hinsichtlich der Kontingentierung der Einfuhr gewisser landwirtschaftlicher Erzeugnisse

70

21

13. 12.

Sitzung der Kommissare des Reichs für Preußen

77

22

13. 12.

Der Bundesvorstand des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes an den Reichskanzler

83

23

13. 12.

Das Geschäftsführende Präsidialmitglied des Reichsverbandes der Deutschen Industrie Kastl an den Reichskanzler

88

24

14. 12.

Ministerbesprechung, 11 Uhr

89

25

15. 12.

Rundfunkrede des Reichskanzlers

101

26

17. 12.

Ministerbesprechung, 11 Uhr

118

27

17. 12.

Der Preußische Ministerpräsident an den Reichskanzler

124

28

17. 12.

Der Preußische Ministerpräsident und der Preußische Finanzminister an den Staatssekretär im Preußischen Finanzministerium Schleusener

127

29

17. 12.

Der Reichskommissar für Preisüberwachung Goerdeler an den Reichskanzler

129

30

19. 12.

Sitzung des Ausschusses der Reichsregierung für Arbeitsbeschaffung, 18.45 Uhr

131

31

20. 12.

Der Preußische Ministerpräsident an den Reichskanzler

134

32

21. 12.

Aufzeichnung des Reichsbankpräsidenten über eine Besprechung in der Reichsbank betreffend das Arbeitsbeschaffungsprogramm

138

33

21. 12.

Ministerbesprechung, 17 Uhr

141

34

21. 12.

Sitzung des Ausschusses der Reichsregierung für Arbeitsbeschaffung, 19 Uhr

152

35

21. 12.

Generalmajor a. D. von Hörauf an Wilhelm von Preußen

154

36

23. 12.

Rundfunkrede des Reichskommissars für Arbeitsbeschaffung Gereke

156

37

23. 12.

Der Reichskanzler an den Preußischen Ministerpräsidenten

163

38

28. 12.

Ministerialdirektor Brecht an den Staatssekretär in der Reichskanzlei

164

39

30. 12.

Der Vorsitzende des Rheinischen Handwerkerbundes Esser an den Reichskanzler

168

40

31. 12.

Sitzung des Ausschusses der Reichsregierung für ländliche Siedlung, 11.30 Uhr

170

Nr.

Datum 1933

Titel des Dokuments

Seite

41

2. 1.

Der Senat der Freien und Hansestadt Hamburg an den Reichskanzler

176

42

4. 1.

Der Preußische Ministerpräsident an den Reichskanzler

180

43

5. 1.

Besprechung des Reichskanzlers mit Vertretern des Handwerks

182

44

5. 1.

Sitzung des Ausschusses der Reichsregierung für Arbeitsbeschaffung, 17 Uhr

185

45

5. 1.

Der Reichsminister für Ernährung und Landwirtschaft an den Reichskanzler

186

46

6. 1.

Aufzeichnung des Staatssekretärs in der Reichskanzlei über eine Unterredung des Reichskanzlers mit dem französischen Botschafter in Berlin François-Poncet

191

47

6. 1.

Der Präsident und der Geschäftsführende Direktor des Reichs-Landbundes an den Reichsminister für Ernährung und Landwirtschaft

194

48

7. 1.

Der Präsident der Landwirtschaftskammer Pommern von Flemming-Paatzig an den Reichskanzler

196

49

10. 1.

Sitzung der Kommissare des Reichs für Preußen

199

50

11. 1.

Empfang des Präsidiums des Reichs-Landbundes durch den Reichspräsidenten, 13 Uhr

206

51

11. 1.

Besprechung des Reichskanzlers, des Reichsernährungsministers und des Reichswirtschaftsministers mit Vertretern des Reichs-Landbundes unter Vorsitz des Reichspräsidenten, 17.30 Uhr

208

52

12. 1.

Der Staatssekretär in der Reichskanzlei an den Präsidenten der Landwirtschaftskammer Pommern von Flemming-Paatzig

215

53

13. 1.

Walther R. Darré an den Reichskanzler

218

54

13. 1.

Wilhelm Prinz von Preußen an den Reichskanzler

220

55

13. 1.

Aufzeichnung über die „Streitfragen zwischen dem alten Staatsministerium (Kabinett Braun) und den Kommissaren des Reichs“ für Preußen

224

56

16. 1.

Ministerbesprechung, 11.15 Uhr

230

57

16. 1.

Ministerbesprechung, 12.30 Uhr

243

58

16. 1.

Die Vereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände an den Reichsarbeitsminister

249

59

17. 1.

Ministerbesprechung, 16.30 Uhr

257

60

17. 1.

Vermerk des Ministerialrats Neumann zur Frage der rechtlichen Beurteilung einer vom Reichspräsidenten einzuleitenden Abänderung der Reichsverfassung

267

61

19. 1.

Chefbesprechung, 11 Uhr

270

62

20. 1.

Der Deutsche Industrie- und Handelstag an den Reichskanzler

272

63

21. 1.

Empfang von Vertretern des Allgemeinen Deutschen Gewerkschaftsbundes und des Allgemeinen Freien Angestellten-Bundes beim Reichspräsidenten, 12 Uhr

278

64

21. 1.

Entschließung der Reichstagsfraktion der DNVP

282

65

23. 1.

Niederschrift aus dem Büro des Reichspräsidenten über den Empfang des Reichskanzlers durch den Reichspräsidenten

284

66

23. 1.

Sitzung der Kommissare des Reichs für Preußen

285

67

24. 1.

Sitzung des Ausschusses der Reichsregierung für Arbeitsbeschaffung, 11.15 Uhr

293

68

24. 1.

Der Reichstagsabgeordnete Simpfendörfer an den Reichskanzler

297

69

26. 1.

Aktennotiz des stellvertretenden Vorsitzenden des ADGB Eggert über eine Unterredung mit dem Reichskanzler

300

70

26. 1.

Der Vorsitzende der Deutschen Zentrumspartei Kaas an den Reichskanzler

304

71

28. 1.

Ministerbesprechung, 11.30 Uhr

306

72

28. 1.

Niederschrift aus dem Büro des Reichspräsidenten über den Empfang des Reichskanzlers durch den Reichspräsidenten

310

73

28. 1.

Der Preußische Ministerpräsident an den Reichskanzler

311

74

28. 1.

Die Geschäftsführenden Präsidialmitglieder des Reichsverbandes der Deutschen Industrie und des Deutschen Industrie- und Handelstages Kastl und Hamm an Staatssekretär Meissner

313

75

28. 1.

Der Allgemeine Deutsche Gewerkschaftsbund, Allgemeine Freie Angestelltenbund, Gesamtverband der Christlichen Gewerkschaften, Gewerkschaftsring Deutscher Arbeiter-, Angestellten- und Beamtenverbände, Allgemeine Deutsche Beamtenbund an den Reichspräsidenten

314

76

28. 1.

Aide-Memoire der Bayerischen Staatsregierung

315

77

23.–28. 1.

Tagebuchaufzeichnung des Reichsfinanzministers über Vorgänge in Berlin zwischen dem 23. und 28. Januar 1933 und den Rücktritt des Kabinetts von Schleicher

316

78

30. 1.

Ministerbesprechung, 13.30 Uhr

319

79

29.–30. 1.

Tagebuchaufzeichnung des Reichsfinanzministers über Vorgänge in Berlin am 29. und 30. Januar 1933 und die Bildung des Kabinetts Hitler

320

Extras (Fußzeile):