12.63 (z1960a): Lischka, Joachim Hubertus

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Lischka, Joachim Hubertus

Joachim Hubertus Lischka (geb. 1934)

1957-1967 Studium der Rechtswissenschaften und juristischer Vorbereitungsdienst, 1967-1969 Deutsche Bundesbahn, Bahndirektionen Münster, Kassel, Hannover, 1969-1973 BMV, dort Hilfsreferent im Referat A 1 (Grundsatzfragen der Verkehrspolitik und Verkehrswirtschaft), 1973-1985 Bundeskanzleramt, dort 1973-1978 Hilfsreferent im Referat III/4, ab 1976: 34 (BM für Verkehr, BM für das Post- und Fernmeldewesen, Bundesbahn), 1978-1982 Leiter des Referats 34 (BM für Verkehr, BM für das Post- und Fernmeldewesen), 1982-1985 Leiter des Referats 14 (Kabinett- und Parlamentreferat; Ständiger Protokollführer), 1985-1992 Präsident der Bundesanstalt für Flugsicherung, 1992-1999 BMV, dort 1992-1998 Ständiger Vertreter des Leiters der Abteilung LR (Luft- und Raumfahrt), 1998-1999 Leiter der Unterabteilung LS 1 (Luft- und Raumfahrt).

Extras (Fußzeile):