2.13.2 (k1956k): A. Ergänzung des Verwaltungsrates der deutschen Bundesbahn 1956

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[A.] Ergänzung des Verwaltungsrates der deutschen Bundesbahn 1956

Das Kabinett billigt die Kabinettvorlage des Bundesministers für Verkehr - E 1 - VR/DB e 1 - 85 Vm 56 - vom 28.2.1956 3.

3

Entsprechend § 10 Abs. 2 und 5 des Bundesbahngesetzes vom 13. Dez. 1951 (BGBl. I 995) wurden die Mitglieder des Verwaltungsrats von der Bundesregierung ernannt. Der BMV schlug angesichts der Ergänzung des Verwaltungsrats infolge des routinemäßigen Ausscheidens einige Mitglieder zur Wiederernennung und ein neues Mitglied vor (Vorlage in B 108/28613 und B 136/2737).

Extras (Fußzeile):