2.2.9 (k1956k): B. Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung und Ergänzung des ersten Wohnungsbaugesetzes , BMF

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[B. Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung und Ergänzung des ersten Wohnungsbaugesetzes] 87, BMF

87

Der Gesetzentwurf stand als TOP 7 auf der Einladung zur 112. Sitzung (B 136 Kabinettsprotokolle, Bd. 30 E). Die Beratung der Vorlage wird weder in dem Entwurf noch in der Ausfertigung des Protokolls dieser Sitzung erwähnt. Schäffer notierte dazu: „Wird wegen Abwesenheit des Herrn Wohnungsbauministers vertagt. Herr Staatssekretär Wandersleb erklärt, daß die Sache insofern nicht eilig sei, als die Ausschüsse voraussichtlich im Januar nicht mehr endgültig beschließen, er glaubt weiter, daß eine Vorlage des Herrn Wohnungsbauministers noch zu erwarten sei." (Schreiben an Hartmann in Nachlaß Schäffer N 1168/34). - Siehe 113. Sitzung am 18. Jan. 1956 TOP 4.

Extras (Fußzeile):