2.45.4 (k1956k): 4. Aussagegenehmigung für Bundesminister Oberländer in dem Strafverfahren des Amtsgerichts München gegen Rudolf Albanbauer wegen Abgabe einer falschen eidesstattlichen Versicherung, Stellv. BK

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

4. Aussagegenehmigung für Bundesminister Oberländer in dem Strafverfahren des Amtsgerichts München gegen Rudolf Albanbauer wegen Abgabe einer falschen eidesstattlichen Versicherung, Stellv. BK

Nicht behandelt. 30

30

Dieser TOP war nur in die Einladung zur Kabinettssitzung aufgenommen worden; in der Ausfertigung war er gestrichen.

Extras (Fußzeile):