2.4.12 (k1968k): C. Bericht der Bundesregierung über die Lage der Familien in der Bundesrepublik Deutschland

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 21. 1968Erste Tagung des FinanzplanungsratsKabinettsaussprache zu den StudentendemonstrationenSitzung des Kabinetts in BerlinTod von Entwicklungshelfern aus der Bundesrepublik in Südvietnam

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C.] Bericht der Bundesregierung über die Lage der Familien in der Bundesrepublik Deutschland

Das Kabinett stimmt der Anregung des Bundesministers für gesamtdeutsche Fragen zu, Teil C des Berichts diesem als Anlage beizufügen. 35

35

Siehe 109. Sitzung am 17. Jan. 1968 TOP 6. - Der BMG hatte in der Sitzung am 17. Jan. 1968 versäumt, eine bereits mit dem BMFa abgestimmte redaktionelle Änderung des Familienberichtsentwurfs anzusprechen, nach der die im BMG erstellte Analyse zur Lage der Familien in der DDR nicht mehr als Teil C, sondern nur noch als Anhang 3 ausgewiesen werden sollte. Wehner wollte mit dieser Umstellung möglichen deutschlandpolitischen Irritationen vorbeugen, da der Gesamtbericht die Lage der Familien in der Bundesrepublik zum Thema hatte. Vgl. den Vermerk des Bundeskanzleramts vom 26. Jan. 1968 in B 136/6137, weitere Unterlagen in B 137/6246 und B 153/697. - Fortgang 106. Sitzung am 9. April 1975 TOP 4 (B 136/36199).

Extras (Fußzeile):