2.12.2 (k1953k): 2. Israel-Abkommen, AA

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 2). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 6. 1953Die Außenminister der drei Westmächte in WashingtonAus der Sowjetunion heimgekehrte KriegsgefangeneDer Bundesminister der Finanzen an den BundeskanzlerVereidigung der Mitglieder des zweiten Kabinetts Adenauer

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

2. Israel-Abkommen, AA

Der Bundeskanzler betont, daß es sich bei diesem Abkommen 8 um ein Politikum ersten Ranges handele und bittet den Bundesfinanzminister, seine Bedenken gegen das Abkommen fallen zu lassen 9. Eine Aussprache findet nicht statt.

8

Vgl. 278. Sitzung am 27. Febr. 1953 TOP B. - Laut Einladung wurde dieser Punkt ohne Vorlage behandelt.

9

Vgl. dazu 275. Sitzung am 13. Febr. 1953 TOP C. - Seebohm hielt dazu fest: „Adenauer will mit Schäffer allein sprechen" (NL Seebohm/8). - Adenauer besprach sich mit Schäffer eingehend am 5. März 1953 (vgl. Terminkalender in NL Adenauer/04.04).

Extras (Fußzeile):