2.17.10 (k1953k): 5. Erlaß der Bundesregierung über die Aufgaben und Befugnisse des Bevollmächtigten der Bundesrepublik Deutschland in Berlin, BK

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 6. 1953Die Außenminister der drei Westmächte in WashingtonAus der Sowjetunion heimgekehrte KriegsgefangeneDer Bundesminister der Finanzen an den BundeskanzlerVereidigung der Mitglieder des zweiten Kabinetts Adenauer

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

5. Erlaß der Bundesregierung über die Aufgaben und Befugnisse des Bevollmächtigten der Bundesrepublik Deutschland in Berlin, BK

Auf Anregung des Stellvertreters des Bundeskanzlers sowie der Bundesminister des Innern und für gesamtdeutsche Fragen stellt das Kabinett die Beratung bis zur nächsten Sitzung zurück, weil der Bundeskanzler abwesend ist und weil bisher nicht genügend Zeit zur Vorbereitung der Erörterung zur Verfügung gestanden hat 23.

23

Siehe 285. Sitzung am 31. März 1953 TOP 3.

Extras (Fußzeile):