2.42.10 (k1953k): C. Ausbau des Bundeshauses: Räume der Bundesregierung

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 6. 1953Die Außenminister der drei Westmächte in WashingtonAus der Sowjetunion heimgekehrte KriegsgefangeneDer Bundesminister der Finanzen an den BundeskanzlerVereidigung der Mitglieder des zweiten Kabinetts Adenauer

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[C. Ausbau des Bundeshauses: Räume der Bundesregierung]

Der Bundeskanzler teilt mit, daß der Bauausschuß des Bundestages die im Rahmen des Ausbaus des Bundeshauses für die Bundesregierung vorgesehenen Räume nicht in der gewünschten Form und Größe genehmigen wolle. Er bittet insbesondere den Bundesfinanzminister, sich hier einzuschalten. Er selbst habe bereits in einem Brief an den Bundestagspräsidenten Dr. Ehlers sein Bedauern über diese Haltung des Bauausschusses zum Ausdruck gebracht. Er beabsichtige nunmehr, in einem weiteren Brief dem Bundestagspräsidenten zur Kenntnis zu bringen, daß sich auch das Kabinett seiner Auffassung anschließe. Das Kabinett erklärt sich hiermit einverstanden 22.

22

Vgl. 196. Sitzung am 18. Jan. 1952 TOP I. - Ausführliche Unterlagen dazu in B 136/4514 und B 157/335.

Extras (Fußzeile):