2.48.11 (k1953k): E. Bergwerksunglück in Steele-Eiberg bei Essen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 6. 1953Die Außenminister der drei Westmächte in WashingtonAus der Sowjetunion heimgekehrte KriegsgefangeneDer Bundesminister der Finanzen an den BundeskanzlerVereidigung der Mitglieder des zweiten Kabinetts Adenauer

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[E.] Bergwerksunglück in Steele-Eiberg bei Essen

Auf Anregung des Bundesministers für Arbeit beschließt das Kabinett, daß zum Gedenken der bei dem Eiberger Bergwerksunglück verschütteten Bergleute ein Kranz der Bundesregierung niedergelegt werden soll 21.

21

Am 25. Sept. 1953 waren acht Bergleute auf dem Schacht Eiberg der Gewerkschaft Heinrich in Essen-Steele verunglückt (vgl. Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 28. und 30. Sept. 1953).

Extras (Fußzeile):