2.5 (k1953k): 272. Kabinettssitzung am 30. Januar 1953

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 6. 1953Die Außenminister der drei Westmächte in WashingtonAus der Sowjetunion heimgekehrte KriegsgefangeneDer Bundesminister der Finanzen an den BundeskanzlerVereidigung der Mitglieder des zweiten Kabinetts Adenauer

Extras:

 

Text

272. Kabinettssitzung
am Freitag, den 30. Januar 1953

Teilnehmer: Adenauer, Blücher, Dehler, Schäffer, Erhard, Storch (bis 12.50 Uhr), Schuberth, Kaiser; Lenz (ab 11.30 Uhr), von Lex, Schreiber, Strauß (bis 10.30 Uhr), Wandersleb, Westrick; Klaiber; Krueger; Selbach, Kilb; Blank, Vocke 1 (ab 10.40 Uhr). Protokoll: Gumbel.

1

Dr. Wilhelm Vocke (1886-1973). 1919 Direktoriumsmitglied der Deutschen Reichsbank, 1939 entlassen; 1945 Leiter der Reichsbankleitstelle in der britischen Besatzungszone, 1948-1957 Präsident des Direktoriums der Bank deutscher Länder.

Beginn: 9.30 Uhr

Ende: 13.00 Uhr

Extras (Fußzeile):