2.24 (k1953k): 290. Kabinettssitzung [ausgefallen]

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 13). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung Band 6. 1953Die Außenminister der drei Westmächte in WashingtonAus der Sowjetunion heimgekehrte KriegsgefangeneDer Bundesminister der Finanzen an den BundeskanzlerVereidigung der Mitglieder des zweiten Kabinetts Adenauer

Extras:

 

Text

290. Kabinettssitzung [ausgefallen]

Der Bundeskanzler

Bonn, den 29. April 1953

14302 - 56/53 geh.

Geheim!

61 Ausfertigungen

Ausfertigung

Einladung 1

für die 290. Kabinettssitzung der Bundesregierung

am 5. Mai 1953: 9.30 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

1

Maschinenschriftlicher Entwurf, zwei Seiten, mit den Paraphen Adenauers und Globkes vom 29. April 1953, in Bundeskanzleramt, Serie der Kabinettsprotokolle (Entwürfe Bd. 16). - Die Einladung war am 30. April 1953 an die Ressorts abgesandt worden; die Sitzung selbst war „ausgefallen" (Vermerk vom 30. April 1953 ebenda).

Tagesordnung:

Federführend:

1.

Erlaß einer staatlichen Schlichtungsordnung und gesetzliche Regelung bei Urabstimmungen über Streiks 2.

(Vortrag des Herrn Bundesarbeitsministers)

Der BM f. Arbeit

2.

Gesetzliche Regelung der Entschädigung der deutschen Kriegsgefangenen 3.

(Vortrag des Herrn Bundesarbeitsministers)

Der BM f. Arbeit für den BM f. Vertriebene

3.

Benennung von Vertretern der öffentlichen Körperschaften für den Verwaltungsrat der Bundesanstalt für Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung durch die Bundesregierung; hier: Ersatzbenennung für Ministerialdirektor Prof. Dr. Oeftering 4.

(Vorlage d. Bundesarbeitsmin. v. 13.4.53, II A5-286/53 - 2093.2 -)

Der BM f. Arbeit

4.

Gesetzgebungsprogramm 1953 für den Geschäftsbereich des Bundesministers für Verkehr 5.

(Vorlage d. Bundesverkehrsmin. v. 16.4.53, Z 7. 302 - 42 Bd./53 und Schreiben d. Staatssekretärs d. Bundeskanzleramtes vom 14.3.53, 8 - 14504/0-660/53)

Der BM f. Verkehr

5.

Berliner Beamtenbesoldung 6.

(Vorlage d. Staatssekretärs d. Bundeskanzleramtes v. 28.4.53, 3-50400-622/53)

Der Bundeskanzler

6.

Bestellung eines Vertreters der Gewerkschaften in den Verwaltungsrat der Kreditanstalt für Wiederaufbau 7.

(Vorlage d. Staatssekretärs d. Bundeskanzleramtes v. 27.4.53, 6-55111-793/53 II)

Der Bundeskanzler

7.

Fernmeldekabel der ehem. Wehrmacht 8.

(Vorlage d. Bundesfinanzmin. v. 27.4.53, II B - 0 4223 - 54/53)

Der BM d. Finanz.

8.

Durchführung der Auslandsbondbereinigung in England - Entwurf eines Memorandums und einer Durchführungsverordnung 9.

(Vorlage d. Bundesfinanzmin. v. 23.4.53, - V - BIF 3451 - 51/53 (Engl.)

Der BM d. Finanz.

9.

Entwurf einer Berichtigung der Verordnung über Zolltarifänderungen aus Anlaß der Errichtung des Gemeinsamen Marktes der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl vom 23.4.1953 10.

(Vorlage d. Bundesfinanzmin. v. 27.4.53, III B-Z 2211 - 22/53 II. Ang.)

Der BM d. Finanz.

10.

Entwurf eines Gesetzes über die landwirtschaftliche Selbstverwaltung; Stellungnahme der Bundesregierung zu den Änderungsvorschlägen des Bundesrates 11.

(Vorlage d. Bundesernährungsmin. v. 24.4.53, IV A 2 - 4204 - 68/53 Kab. Nr. 32/53)

Der BM f. Ernährg., Landw. u. Forsten

11.

Mitteilung über die in Aussicht genommene Besetzung einer auswärtigen Vertretung 12.

Der BM d. Auswärt.

12.

Personalien 13.

(siehe Anlage)

2

Siehe 296. Sitzung am 2. Juni 1953 TOP 3.

3

Siehe 292. Sitzung am 15. Mai 1953 TOP 5.

4

Siehe 293. Sitzung am 19. Mai 1953 TOP 12.

5

Siehe 294. Sitzung am 22. Mai 1953 TOP 1.

6

Siehe 293. Sitzung am 19. Mai 1953 TOP 10.

7

Siehe 295. Sitzung am 29. Mai 1953 TOP 5.

8

Siehe 293. Sitzung am 19. Mai 1953 TOP 11.

9

Siehe 292. Sitzung am 15. Mai 1953 TOP 3.

10

Siehe 292. Sitzung am 15. Mai 1953 TOP 4.

11

Siehe 292. Sitzung am 15. Mai 1953 TOP 6.

12

Siehe 292. Sitzung am 15. Mai 1953 TOP 7.

13

Siehe 292. Sitzung am 15. Mai 1953 TOP 8.

Extras (Fußzeile):