2.40.10 (k1956k): D. Außenhilfe (Wiedererstattungshilfe) aus den vereinigten Staaten; hier: Entsendung einer deutschen Delegation nach Washington für Verhandlungen über Art, Form und Umfang der deutschen Gegenleistungen

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Palais SchaumburgBandrücken der EditionÜberreichung des ersten Bandes an Bundeskanzler Helmut SchmidtDas Bundesarchiv, KoblenzKabinettssitzung 1956

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

[D.] Außenhilfe (Wiedererstattungshilfe) aus den vereinigten Staaten; 53 hier: Entsendung einer deutschen Delegation nach Washington für Verhandlungen über Art, Form und Umfang der deutschen Gegenleistungen

53

Gemeinsame Vorlage des AA, BMF und BMVtg vom 16. Juli 1956 in AA Abteilung II (II A 7) VS-Bd. 932 und AA B 4 Bd. 5908. - In der Vorlage wurden die Modalitäten festgelegt, die die deutsche Delegation der amerikanischen Regierung zur Absicherung der zum Ankauf amerikanischer Rüstungsgüter benötigten 6 Milliarden DM vorschlagen sollte.

[Siehe unter TOP E dieser Sitzung.]

Extras (Fußzeile):