2.20 (k1962k): 26. Kabinettssitzung am 9. Mai 1962

Zum Text. Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 15. 1962Fünftes Kabinett AdenauerEWG-BinnenzollsenkungStaatsbesuch de GaulleAktion Adler

Extras:

 

Text

26. Kabinettssitzung
am Mittwoch, dem 9. Mai 1962

Teilnehmer: Adenauer (bis 12.00 Uhr), Erhard, Schröder (bis 12.00 Uhr), Höcherl, Starke, Blank, Strauß, Seebohm, Stücklen, Mischnick, Lemmer, von Merkatz, Wuermeling, Balke, Lenz, Scheel, Krone; Globke, Westrick, W. Strauß (bis 11.45 Uhr), Hettlage (ab 10.48 Uhr), Ernst, Thedieck; Mende (MdB; bis 12.00 Uhr), von Eckardt (BPA), Herwarth von Bittenfeld (Bundespräsidialamt; bis 11.15 Uhr), Schafheutle (BMJ; ab 11.45 Uhr), Glaesser (BPA), Selbach (Bundeskanzleramt), Barth (Bundeskanzleramt). Protokoll: Bachmann.

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: 12.10 Uhr

Ort: Haus des Bundeskanzlers

Tagesordnung:

1.

Personalien

Gemäß Anlagen.

2.

Besetzung einer deutschen Auslandsvertretung

Schreiben des Staatssekretärs des Bundeskanzleramtes vom 3. Mai 1962 (AB - 14004 - 653/62 II geh.).

3.

Stand der Tarifverhandlungen mit der Saarbergbau AG

Vortrag des BMWi.

4.

Bericht über die Lage auf dem Energiemarkt

Vorlage des BMWi vom 3. Mai 1962 (III E 02 51 04).

5.

Beantwortung der Großen Anfrage der SPD-Fraktion vom 4. April 1962 betreffend die Maßnahmen der Bundesregierung auf dem Gebiet der Energie- und Kohlewirtschaft - Bundestagsdrucksache IV 297

Vorlage des BMWi vom 4. Mai 1962 (III E 02 51 04).

6.

Situation der deutschen Filmwirtschaft

Vortrag des BMWi und des BMI.

7.

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Wirtschaftsstrafgesetzes 1954

Vorlage des BMJ vom 19. April 1962 (7036/5 - 20 460/62).

8.

Gesetz zur Änderung und Ergänzung des Gesetzes zur Förderung der Wirtschaft von Berlin-West und des Steuererleichterungsgesetzes für Berlin-West

Vorlage des BMF vom 7. Mai 1962 (IV B/1 - S 2061 - 33/62).

9.

Befristeter Einfuhr-Mindestpreis für Eier

Vorlage des BML vom 13. April 1962 (VII B 2 - 7112 - Kab.Nr. 175/62).

10.

Beschluß der Bundesregierung über den Vorschlag des Bundesministers für Verkehr für die Ernennung des Vorsitzers und der übrigen Mitglieder des Vorstandes der Deutschen Bundesbahn gemäß § 8 Abs. 3 des Bundesbahngesetzes

Vorlage des BMV vom 2. Mai 1962 (Z - Pebo (Vorst) 9/175 Vm/62).

Außerhalb der Tagesordnung:

[D.]

Tarifsituation im öffentlichen Dienst

Vorlage des BMI vom 30. April 1962 (II B 2 - 4201 - 2777/62).

Extras (Fußzeile):