2.3.12 (k1962k): 6. Haushaltsansatz für Kapitel 0602 Titel 973 - Spitzenfinanzierung des Baues von Turn- und Sportstätten im Rechnungsjahr 1962, BMI

Zum Text. Zur Fußnote (erste von 1). Zu den Funktionen. Zum Navigationsmenü. Zum Navigationsbaum

 

Bandbilder:

Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung. Band 15. 1962Fünftes Kabinett AdenauerEWG-BinnenzollsenkungStaatsbesuch de GaulleAktion Adler

Extras:

 

Text

Tagesordnungspunkt als RTF Download

6. Haushaltsansatz für Kapitel 0602 Titel 973 - Spitzenfinanzierung des Baues von Turn- und Sportstätten im Rechnungsjahr 1962, BMI

Der Bundeskanzler bittet, diesen Punkt in der nächsten Woche zusammen mit dem Haushalt zu behandeln 31.

31

Siehe TOP 2 dieser Sitzung. - Vorlage des BMI vom 4. Dez. 1961 und Schreiben des BMF vom 8. Jan. 1962 an das Bundeskanzleramt in B 136/564, weitere Unterlagen in B 106/12313, 12315 und 17624. - Der BMI hatte mit Vorlage vom 4. Dez. 1961 für den Bau von Turn- und Sportstätten einen Finanzierungsansatz von 40 Millionen DM beantragt und mit der in der Regierungserklärung vom 29. Nov. 1961 in Aussicht gestellten stärkeren Förderung des Sports (Goldener Plan) begründet. Der BMF beharrte dagegen auf einem Ansatz von 20 Millionen DM. - Fortgang 11. Sitzung am 23. Jan. 1962 TOP 1.

Der Bundesminister des Innern ist einverstanden.

Extras (Fußzeile):